Kopfgrafik_Medienmitteilungen.jpg

Aktuelle Medienmitteilungen der FUNKE-Gruppe

Aktuelle und vergangene Nachrichten über die FUNKE MEDIENGRUPPE.


TraumHits hat Geburtstag – 20 Jahre die besten Songs

07.04.2020

Apr 7

TraumHits hat Geburtstag – 20 Jahre die besten Songs

Kaum zu glauben, aber wahr: „TraumHits“ wird 20! Was im Kleinen mit „TraumZeit“ begann, unter „TraumRock“ reifte und mit „TraumHits“ erwachsen wurde, ist heute Inbegriff für Thüringens Herbst-Musikfestival der Superlative. Pop-rockige Evergreens, interpretiert von den Stars von damals, alle live on stage. Auch im November 2020 heißt es: Bühne frei für die All-Time-Stars - und es warten besondere Geschenke.

App MeinJena: Mit kostenfreien Artikeln aus der Lokalzeitung durch die Corona-Krise

07.04.2020

Apr 7

App MeinJena: Mit kostenfreien Artikeln aus der Lokalzeitung durch die Corona-Krise

Ab sofort können Nutzer der App MeinJena während der Corona-Krise kostenfrei auf alle Artikel der Jenaer Lokalredaktionen von Ostthüringer Zeitung (OTZ) und Thüringischer Landeszeitung (TLZ) zugreifen. Die sogenannte Bezahlschranke fällt durch eine Kooperation der Stadtwerke Jena und der Mediengruppe Thüringen zeitlich begrenzt bis Anfang Juni 2020.

„natürlich LEBEN“: LandIDEE Verlag startet neues Nachhaltigkeitsmagazin

06.04.2020

Apr 6

„natürlich LEBEN“: LandIDEE Verlag startet neues Nachhaltigkeitsmagazin

Mit natürlich LEBEN erscheint am 22. April erstmalig ein neues Magazin zum Thema Nachhaltigkeit aus dem LandIDEE Verlag. natürlich LEBEN richtet sich an Frauen ab 30 Jahren, die bewusst natürlich die Umwelt schützen möchten – jeden Tag ganz einfach.

Berliner Morgenpost startet mit ihrer Initiative Berliner helfen e. V. große Hilfsaktion

06.04.2020

Apr 6

Berliner Morgenpost startet mit ihrer Initiative Berliner helfen e. V. große Hilfsaktion

Die Berliner Morgenpost startet die Aktion „Wir helfen Helfern“: Gemeinnützige Vereine, Initiativen und Einrichtungen, die sich um Kinder und Jugendliche, Senioren und kranke Menschen kümmern, aber auch Kiez- und Jugendtreffs können sich um eine Spende bewerben, um die Corona-Krise zu überstehen. Der Verein Berliner helfen e. V. stellt dafür insgesamt 100.000 Euro zur Verfügung. Dazu werden die Leser aufgerufen, sich mit Spenden an der Aktion zu beteiligen.